So umgehen Sie die ISP-Drosselung mit hoher Geschwindigkeit


Seit der Entlassung der Netzneutralität wurden ISPs von der FCC für die Internet-Drosselung zur Rechenschaft gezogen. Durch die Änderung der Regeln konnten ISPs die Verbindung des Benutzers ohne berechtigten Grund drosseln.

Darüber hinaus haben ISPs speziell Softwarefilter entwickelt, mit denen sie die Internetverbindungen ihrer Benutzer mit hoher Bandbreitennutzung drosseln. Darüber hinaus wurden spezielle Filter entwickelt, um die Benutzeraktivitäten im Internet zu verfolgen.

Netzneutralitäts-Bilboard

So überprüfen Sie, ob Sie von Ihrem Internetdienstanbieter gedrosselt werden?

  1. Führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch und notieren Sie die Ergebnisse. Versuchen Sie speedtest.net
  2. Jetzt, Installieren Sie einen VPN-Dienst.
  3. Führen Sie erneut einen Geschwindigkeitstest durch und vergleichen Sie ihn mit den vorherigen Ergebnissen.

Hinweis: Wenn Sie in Ihren letzten Geschwindigkeitsergebnissen ein positives Vorzeichen sehen, sollten Sie weiterhin ein VPN verwenden, um eine Drosselung zu vermeiden.

Bestes VPN, um das Drosseln zu stoppen

Glücklicherweise hatte ich noch nie mit ISP-Drosselung zu kämpfen, da das Land, in dem ich lebe (Australien), Gesetze gegen ISP-Drosselung des Internets hat. Ein Freund von mir, der Benutzer von Comcast war, hat jedoch mit dem Problem der Drosselung zu kämpfen.

Infolgedessen begann er mit VPNs zu experimentieren, um herauszufinden, ob sie es tatsächlich wert sind. Und können sie die ISP-Drosselung leicht umgehen und gleichzeitig hohe Geschwindigkeiten erreichen??

Er verwendete NordVPN aus diesem Grund und fand gute Ergebnisse. Dies entspricht einer Reduzierung unserer regulären Internetgeschwindigkeit um 5 bis 6%, was perfekt ist und angeblich auf eine starke Verschlüsselung zurückzuführen ist.

Ist das sinnvoll?

Ja, sobald du Stellen Sie eine Verbindung zu einem sicheren VPN her, Ihr ISP kann nicht wissen, an welchen Aktivitäten Sie beteiligt sind, und dies liegt an der Verschlüsselung. Das bedeutet, dass die Filter des ISP begrenzt sind.

ISP-Drosselung erkennen und umgehen

Die meiste Zeit, wenn Sie mit Internet-Drosselung konfrontiert sind, sind dies die Schuldigen dahinter.

Sie können das Problem der Datenbeschränkung identifizieren und die jeweilige Lösung implementieren.

  • Rechnungen verzögern – Wenn ein ISP ein regelmäßiges Muster der Verzögerung von Rechnungszahlungen feststellt, kann er an der Internet-Drosselung teilnehmen.
  • Torrenting / Streaming – Die meisten Internetnutzer beklagen, dass sie ein langsames Internet erleben, wenn sie Netflix in HD-Qualität oder noch schlimmer in 4K-Qualität torrentieren oder streamen. Dies ist richtig, da ISPs dazu neigen, eine Verbindung zu drosseln, wenn sie ein System abfangen, das sich schweren Aufgaben wie Torrenting oder Videokonsum widmet.
  • Online Spielen – Online-Spiele haben heutzutage einen langen Weg zurückgelegt und die Bandbreite, die sie verwenden, ist sehr groß. Dies kann das Netzwerk zusätzlich belasten und ein Grund sein, Ihre Geschwindigkeit zu drosseln.
  • Zu viele Benutzer – Dieser Punkt ist selbsterklärend, da Ihr Internet mit zunehmender Anzahl von Benutzern, die mit einem einzelnen Netzwerk verbunden sind, zwangsläufig gedrosselt wird. Dies kann insbesondere zu Spitzenzeiten zwischen 18 und 23 Uhr der Fall sein, wenn alle zu Hause Netflix streamen.

Torrenting / Streaming von HD-Videos und das Spielen von Online-Spielen sind die Hauptursachen für die Drosselung des Internets über ein Netzwerk. Nach vielen Recherchen und Analysen in Online-Communities habe ich eine entdeckt legitimes VPN Dies ist die effektivste Methode, um die ISP-Drosselung in diesem Szenario zu umgehen.

Hinweis: Wenn Ihnen immer noch etwas über die Drosselung Ihrer Bandbreite nicht klar ist, können Sie weiterlesen, bis Sie ein vollständiges Verständnis davon erhalten.

Was ist Internet-Drosselung??

Ein Schraubstock, der ein Ethernet-Kabel festklemmtInternet-Drosselung kann als absichtliche Störung Ihrer Breitbandverbindung durch den Internetdienstanbieter (ISP) definiert werden..

Wie stören sie sich? Die Antwort ist einfach.

ISPs verlangsamen Ihre Internetverbindung absichtlich. Es kann während jeder Aufgabe auftreten, die Sie im Internet ausführen, und wenn ISPs abgefangen werden, geben sie die Entschuldigung, eine Überlastung des Netzwerks aufgrund einer großen Anzahl von Bandbreitenverbrauch und Anfragen der Verbraucher zu verhindern.

Es war sehr spät, bis die Drosselung unter Internetnutzern bekannt wurde und ISPs zugaben, dass sie schon eine ganze Weile andauerte. ISP-Drosselung ist schwer zu identifizieren, da verschiedene Algorithmen ausgeführt werden, um Internetdaten für bestimmte Aktivitäten zu regulieren.

Probleme aufgrund von ISP-Drosselung?

Die Internet-Drosselung stört Ihre Online-Erfahrung in extremem Maße. Einige Symptome, dass Ihr ISP Ihre Verbindung drosselt, können sein:

  • Lange Ladezeiten oder Polieren beim Streamen von HD-Videos auf YouTube, Netflix usw..
  • Verzögerungsspitzen, Probleme mit hoher Latenz beim Spielen.
  • Höhere geschätzte Ankunftszeit (ETA) von Dateien beim Torrenting.

Dies sind die negativen Auswirkungen, die eine Internet-Drosselung auf Ihr Online-Erlebnis haben kann.

Sie können jedoch die ISP-Drosselung umgehen VPN konfigurieren auf Ihrem Gerät, da es eine separate verschlüsselte Spur bildet. Darüber hinaus bietet es eine Ebene der Anonymität und eine hohe Geschwindigkeit.

So umgehen Sie die ISP-Drosselung mit einem VPN?

Best-VPN-Service

Personen, die mit diesem Problem konfrontiert sind, verwenden einen VPN-Dienst, um die Drosselung zu umgehen, da alle Datenpakete verschlüsselt werden, indem sie über eine sichere Pipeline gesendet werden.

Wenn die Daten diesen Prozess durchlaufen, werden sie nicht mehr erkennbar. ISPs können diese Informationen nicht entschlüsseln und sehen, welche Aktivitäten ein Benutzer ausführt. Sie können nicht sehen, ob Sie Dateien spielen, streamen oder herunterladen.

Beste VPNs, um die ISP-Drosselung zu stoppen

Wenn Sie nach dem besten VPN suchen, um die Drosselung zu stoppen, sollten Sie nach einer Vielzahl von Faktoren suchen.

  • Sie müssen die Sicherheitsprotokolle überprüfen, die Ihre Online-Präsenz sicherstellen. (Sie möchten OpenVPN)
  • Das VPN muss über Kill Switch verfügen. Es wird Ihr DNS nicht verlieren, wenn Ihre Verbindung unterbrochen wird.
  • Sie benötigen ein VPN mit schnellen Servern, um die Pufferung zu minimieren.
  • No-Logs-Richtlinie, sodass nichts auf Sie zurückgeführt werden kann. (Denken Sie an Torrenting)
  • Eine Art von Garantie, damit Sie Ihr Geld zurückerhalten können, wenn es nicht funktioniert.
  • Ermöglicht Torrents.

1. NordVPN

NordVPN

NordVPN ist ein datenschutzbewusstes VPN und befindet sich in Panama. Es gilt als eines der sichersten und schnellsten VPNs, um gedrosselte Verbindungen zu vermeiden, die ein Laie oder IT-Experte verwenden kann.

Es verwendet außergewöhnliche Funktionen wie Kill Switch, NAT-Firewalls und starke Schutzprotokolle, um Ihre Verbindung im Web zu sichern.

Wertvorteile:

  • Wendet ein doppeltes VPN für die Sicherheit der Transaktion an.
  • Leitet die Malware ab und blockiert das Anzeigenauftritt.
  • Einfach auf mehreren Geräten einzurichten.
  • Strikte No-Logs-Richtlinie.
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie.
  • Superschnelle Geschwindigkeiten.
  • Günstigere Option.

2. ExpressVPN

ExpressVPN

Haben Sie genug von einer gedrosselten Verbindung und suchen Sie nach der perfekten Lösung, um diese zu umgehen?? ExpressVPN sollte Ihre Lösung sein. Es sichert Ihre WiFi-Verbindung und schützt Ihre persönlichen Daten.

Es gibt keine Verzögerungen, wenn Sie einen Dienst streamen, und Sie können den Serverwechsel ohne Einschränkungen genießen.

Wertvorteile:

  • Dedizierte Server für P2P-Netzwerk und Streaming.
  • Freier Zugang zur Welt des Internets.
  • 24/7 Kundenbetreuung.
  • Null-Protokoll-Richtlinie.

Bypass ISP Throttling auf Android

Android-Gerät schützenAndroid-Benutzer sind häufig mit Problemen beim Geschwindigkeitsabfall konfrontiert, insbesondere beim Streamen oder Herunterladen. Dies ist äußerst frustrierend für die Benutzer und führt sie zu einer VPN-Software, um das Problem zu lösen.

Ein VPN deaktiviert die ISP-Drosselungsbeschränkung und stabilisiert die Netzwerkgeschwindigkeit. Es umgeht nicht nur die Drosselung auf Android-Geräten, sondern schützt auch die gemeinsame Nutzung von Daten über externe Server.

Um eine solche gedrosselte Verbindung zu vermeiden, gehen Sie wie folgt vor und entfernen Sie das langsame Internet.

  • Holen Sie sich eine zuverlässiger VPN-Dienst.
  • Gehen Sie zur “offiziellen Website” von VPN und “Registrieren” Sie Ihr Konto.
  • Laden Sie den VPN-Client herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Android-Telefon.
  • Geben Sie Ihre Login-ID und Ihr Passwort ein.
  • Wählen Sie den nächstgelegenen VPN-Server.
  • Klicken Sie auf die Option “Verbinden”.

ISPs weisen allen Benutzern ein bestimmtes Bandbreitenlimit zu. Wenn das Nutzungslimit überschritten wird, kann dies zu einem Bandbreitenverbrauch führen. Für Android-Benutzer stehen Apps zur Verfügung, mit denen weniger Daten verbraucht werden können, darunter Onavo Extend und OperaMax.

Darüber hinaus gibt es in Android-Handys eine Funktion namens „Datenkomprimierung“, mit der die Bandbreitennutzung reduziert werden kann, um ein Überschreiten der Datenobergrenzen zu verhindern, was wiederum die Wahrscheinlichkeit verringert, von ISPs gedrosselt zu werden.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die in Android Phone integrierte Datenkomprimierungsoption zu aktivieren, die die Bandbreite aufrechterhält:

  • Gehe zu > ‘Die Einstellungen’.
  • Tab > ‘Bandbreitenmanagement’.
  • Wählen Sie “Datennutzung reduzieren”, um die Komprimierung zu aktivieren.

ISP-Drosselung auf dem iPhone umgehen

Das iPhone hat bei mobilen Nutzern auf der ganzen Welt eine überwältigende Popularität erlangt. Dies liegt daran, dass die im iPhone enthaltenen Funktionen einzigartig sind und sich von anderen Smartphones unterscheiden. Außerdem gilt das iPhone als das beste Gerät, um die Qualität dieser Funktionen aufrechtzuerhalten.

Leider hat dieser Bling einige der Mängel des iPhones, hauptsächlich die Geschwindigkeit, beschattet. Benutzer müssen die Geschwindigkeitsbeschränkungen beim Streaming umgehen, um eine anständige Benutzererfahrung zu gewährleisten.

Internetnutzer wenden verschiedene Methoden an, um die ISP-Drosselung auf dem iPhone zu umgehen. Ein VPN ist eine hervorragende Option, die die Netzwerksicherheit erhöht und Ihr Streaming sicher macht, ohne die Geschwindigkeit zu verringern.

Sie können diese Schritte ausführen, um die Drosselung auf dem iPhone zu umgehen, während Sie die Videos streamen.

  • Um a zu wählen VPN-Dienst für iPhone.
  • Besuchen Sie die VPN-Website und erstellen Sie Ihr VPN-Konto.
  • Laden Sie die VPN-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iPhone.
  • Aktivieren Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs Ihren VPN-Client.
  • Wählen Sie “VPN Server” und klicken Sie auf “Verbinden”..

Vermeiden Sie ISP-Drosselung unter Windows

Benutzer erleben nicht nur das Trennen der Verbindung auf Smartphones und Tablets, sondern auch auf Laptops und PCs. Viele Benutzer haben sich beim Surfen im Internet über die Drosselung der Bandbreite beschwert. Normalerweise verwenden Apps wie Skype und Download Manager Internetdaten. Durch das Schließen dieser Apps wird beim Surfen eine massive Geschwindigkeitsänderung berücksichtigt.

Sie können auch die ISP-Drosselung umgehen und die Qualität des Internet-Browsings erleben, indem Sie einige Tricks anwenden. Die Benutzer von Safari und Opera können die Drosselung umgehen, indem sie den “Datenspeichermodus” aktivieren. Dadurch wird die Gesamtdatenkomprimierung in kurzer Zeit reduziert.

Dies sind die Schritte zum Aktivieren des Datenkomprimierungsmodus unter Windows:

  • Gehe zu > ‘Browsereinstellungen’.
  • Aktivieren Sie die Registerkarte “Bandbreitenverwaltung”..
  • Klicken Sie nun auf “Datennutzung reduzieren”..
  • Überprüfen Sie die Option “Komprimierung aktivieren”..

ISPs, die für ihre Drosselung berüchtigt sind

Von Bloomberg veröffentlichte Untersuchungen ergaben einen gewissen Trend, dass ISPs das Internet drosseln. Die Forschung kann bestätigt werden, indem die Bedingungen der von ISPs bereitgestellten Abonnementpläne durchgesehen werden.

Spektrum-Drosselung (Time Warner-Kabel)

Auf der offiziellen Website von Spectrum heißt es, dass gemeinsame Netzwerkverwaltungsrichtlinien verwendet werden, die den Industriestandards entsprechen. Für die Verbraucher von Spectrum sind das keine guten Nachrichten.

Indem Sie der Richtlinie zur akzeptablen Nutzung (Acceptable Use Policy, AUP) zustimmen, erteilen Sie ihnen Ihre Zustimmung zur Drosselung Ihres Internets. Niemand geht Richtlinien durch, weshalb Sie sich vor Gericht nicht behaupten können.

Der interessante Teil ist, dass sie zugeben, dass sie mit Netzwerküberlastungen umgehen werden, indem sie Benutzer mit hoher Bandbreitennutzung bestrafen.

Laut Spectrum werden Benutzer nach dem Drosseln mit höheren Download- und Upload-Zeiten, höheren Latenzen beim Spielen und vielen weiteren Problemen konfrontiert sein. Ruinieren Sie Ihre Erfahrung vollständig durch Drosseln.

Diese Art der ISP-Drosselung kann durch die Verwendung eines VPN vermieden werden. Die Funktion des VPN verwaltet den Mangel an Geschwindigkeit über seine eigenen Server.

Comcast-Drosselung

Bereits 2007 wurde Comcast beim Drosseln des BitTorrent-Verkehrs erwischt. Im Schnellvorlauf auf 2008 erließ die FCC einen Befehl, der Comcast dazu zwang, seine illegalen Netzwerkpraktiken einzustellen.

Ein Gericht hob diese Entscheidung der FCC, der für Netzneutralität zuständigen Behörde, jedoch auf. Danach entschied Comcast, dass es der richtige Zeitpunkt war, einen „protokollunabhängigen“ Ansatz für die Internet-Drosselung einzuführen. Dies bedeutete, dass nur Benutzer mit hoher Bandbreite mit Drosselung bestraft werden.

Laut einer Ankündigung von Comcast haben sie ein Drosselsystem aus ihrem Netzwerk entfernt, das bereits 2008 bereitgestellt wurde, um Internetnutzer zu drosseln, die die meiste Zeit eines Tages eine höhere Bandbreite verbrauchen.
Die Datenbeschränkungsrichtlinie ist dieselbe. Benutzer müssen immer noch 10 US-Dollar für 50 GB Bandbreite bezahlen, sobald sie das aktuelle Datenlimit von 1 TB überschreiten.

BEIM&T Drosselung

Im Jahr 2014 behauptete die FTC, dass AT&T hat mehr als 3 Millionen Verbraucher mit ihren unbegrenzten Plänen in die Irre geführt. Sie haben ihre Richtlinien bezüglich der Bedingungen und Dienste ihrer Pläne und ihrer Richtlinien zur Netzwerkdrosselung nicht offengelegt.

FCC enthüllte vor Gericht, dass AT&T war seit 2011 an Internet-Drosselungspraktiken beteiligt und verlangsamte zeitweise die Internetgeschwindigkeit um 90%. Auf welche AT&T antwortete und behauptete, dass die Kunden seit 2011 über ihre Richtlinien und Bedingungen und den Service zur Internet-Drosselung informiert seien und dass sie darüber völlig transparent seien.

BEIM&T stimmte zu, den Fall nicht vor dem Obersten Gerichtshof weiterzuverfolgen, sondern mit der FCC zu verhandeln. Der Drosselungsfall wurde beendet, ohne dass Informationen über die im Vergleichsangebot vereinbarten Bedingungen bekannt gegeben wurden.

Verizon Drosselung

Bereits 2018 bedrohte Verizon die öffentliche Sicherheit, indem er den unbegrenzten Plan der Feuerwehr von Santa Clara drosselte. OES 5262 ist ein Notfallfahrzeug, für dessen Verfolgung, Verwaltung und Übertragung von Ressourcen ein Internetdienst erforderlich ist. Da Verizon die Internetverbindung jedoch so stark gedrosselt hat, dass sie unbrauchbar wurde.

Um dieser Situation zu begegnen, mussten die Vertreter der öffentlichen Sicherheit zu anderen Netzbetreibern wechseln und ihre eigenen Datenpläne mit ihren persönlichen Geräten verwenden, um die Anforderungen an den Internetdienst für das Fahrzeug zu erfüllen.

Benutzer beschweren sich über die Internet-Drosselung mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 50 Kilobyte bei einem unbegrenzten Plan. Es spielt keine Rolle, ob sie das monatliche Limit überschritten haben oder nicht einen Teil des Plans verwendet haben. Verizon drosselt sie trotzdem.

Hier ist ein weiterer Fall, in dem sie nicht nur die Verbindung drosseln, sondern auch eine Datenobergrenze festlegen, nachdem sie einen bestimmten Schwellenwert überschritten haben.

Die Verbraucher sind verärgert darüber, dass ihnen eine Priorisierung der Daten versprochen wurde, die nicht so stark gedrosselt wird, dass der Dienst unbrauchbar wird und Verizon ihren Verbrauchern keine Zufriedenheit bietet.

T-Mobile Drosselung

Bei der Internet-Drosselung ist ein Trend zu beobachten, der eine Überlastung der Netzwerke verhindert. Aber ist das wirklich der Fall? T-Mobile behauptet, dass seine Internet-Pläne tatsächlich unbegrenzt sind, wie sie versprochen haben.

Vor kurzem wurden Benutzer auf T-Mobile gedrosselt, während sie Videoinhalte auf den beliebten Plattformen Netflix und YouTube konsumierten. Dies wurde bei Reddit deutlich, als der gestreamte Videoinhalt auf 480p-Qualität beschränkt war.

Beachten Sie außerdem, dass Ihre Verbindung möglicherweise gedrosselt wird, wenn Sie die festgelegte Datenobergrenze von 50 GB überschreiten. Dies wird von T-Mobile selbst bestätigt, wenn Sie in einem Gebiet mit Netzwerküberlastung leben und das Limit überschritten haben, mit dem Sie im Vergleich zu anderen Abonnenten langsameren Geschwindigkeiten ausgesetzt sind.

Datenpläne sind jedoch nicht unbegrenzt. Sie würden erwarten, dass ein Unternehmen dieses Kalibers unbegrenzte Daten anbietet, aber das ist nicht der Fall. Es gibt ein Limit von 5 GB, das Sie bei Überschreitung auf das Alter von 2G-Geschwindigkeiten zurückversetzt.

T-Mobile-Drosselung umgehen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Drosselung von T-Mobile-Daten auf schnellste Weise zu umgehen, um die normale Geschwindigkeit des Internets zu erleben.

  • Gehe zu den Einstellungen.”
  • Wählen Sie: „Drahtlos & Netzwerk”, > Mobilfunknetz.
  • Tippen Sie auf: auf “Zugangspunktnamen” > T-Mobile APN und scrollen Sie zum APN-Typ.
  • Tippen Sie auf: “APN Type” und bearbeiten Sie es, indem Sie am Ende “dun” hinzufügen.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu.

Werde ich gedrosselt? Führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch, um zu wissen.

Sie müssen sicherstellen, dass das Problem, mit dem wir konfrontiert sind, tatsächlich die Internet-Drosselung ist. Und um festzustellen, ob unser Internet gedrosselt wird, müssen Sie sich auf einige verschiedene Tools verlassen. Diese Tools können eindeutige Ergebnisse zu Ihrer Verbindung liefern.

Internet-Gesundheitstest

Hier können Sie feststellen, ob Sie gedrosselt werden  Internet-Gesundheitstest-Tool. Das Tool wurde von Menschen entwickelt, die an die Freiheit des Internets glaubten. Dieses Tool vergleicht die verschiedenen Geschwindigkeitsschwankungen.

Wenn zwischen den Tests weniger Unterschiede bestehen, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass ein Verbraucher gedrosselt wird. Sie sollten das Tool überprüfen, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Drosselung haben.

Ist ISP-Drosselung illegal??

Nein, die von ISPs vorgenommene Drosselung kann nicht als illegal angesehen werden. Wenn die Netzneutralität in Ordnung war, wurden ISPs von der FCC für ihre Fehlverhalten verantwortlich gemacht. Seitdem Gesetze zur Netzneutralität wurden in den Abfluss geschickt. ISPs können mit Ihrer Verbindung alles tun, was sie wollen.

Ob es darum geht, bestimmte Inhalte zu priorisieren, Ihre Internetverbindung zu drosseln, alles. Ohne Überwachungsstelle für die ISPs können sie sich Fehlverhalten hingeben und die Benutzererfahrung ruinieren, ohne dass jemand sie dafür verantwortlich macht.

ISP-Drosselung beim Torrenting?

Torrenting ist die weltweit am häufigsten verwendete Architektur zum Herunterladen von Inhalten. Statistiken zeigen dass die Anzahl der Menschen, die Piraterie-Websites besucht haben, in Milliarden liegt.

Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Torrenting nur zu illegal verwendet wird, um urheberrechtlich geschützten Inhalt herunterzuladen. Die Peer-to-Peer-Architektur wird zum Herunterladen legitimer Dateien wie Open-Source-Betriebssysteme wie Ubuntu verwendet.

Da die Anzahl der am Torrenting beteiligten Personen hoch ist, drosseln ISPs das Internet, um das Herunterladen über die P2P-Architektur zu verhindern.

Es ist bekannt, dass Comcast, Verizon und Cox Verbindungen drosseln, die am Torrenting beteiligt sind. Laut ZDNet, Comcast drosselt 12% der Internetverbindungen, während Cox und Verizon 13% bzw. 9% der Verbindungen stören.

Bypass-Drosselung zur Beschleunigung von Torrents

Um die Drosselung beim Torrenting zu umgehen, benötigen Sie ein VPN-Abonnement, das das Torrenting auf den Servern nicht verbietet.

  1. Sie müssen über dedizierte P2P-Server verfügen..
  2. Stellen Sie sicher, dass das VPN über eine hochwertige Verschlüsselung verfügt.
  3. Mit “Kill-Switch” bleibt Ihre Identität während des gesamten Downloadzeitraums anonym.
  4. “No-Logs-Richtlinie”, sodass Ihre Aktivitäten “keinen Verlauf” haben.

Netflix-Drosselung

Netflix hat seit diesem Jahr mehr als 167 Millionen Verbraucher (Abonnenten) und wird voraussichtlich aufgrund der hochwertigen Inhalte, für die sie bekannt sind, und des Coronavirus, das dafür sorgt, dass alle zu Hause bleiben, zunehmen. Benutzer, die auf Netflix streamen, verbrauchen mehr Bandbreite als üblich, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, von ISPs gedrosselt zu werden.

BEIM&T und Verizon sind die beiden Hauptträger Diese sind bekannt dafür, Benutzer zu drosseln, die am Streaming von Netflix-Inhalten beteiligt sind.

Was ist die Lösung für die Netflix-Drosselung, um hochwertige Filme und Fernsehsendungen zu genießen? Wie kann man eine Drosselung vollständig vermeiden? Die Antwort liegt in Ihrer Reichweite.

Stoppen Sie die Drosselung auf Netflix

Um die Netflix-Drosselung zu stoppen, wählen Sie ein VPN, das mit Netflix kompatibel ist. In einem Netflix-kompatiblen VPN können Sie die folgenden Funktionen erwarten.

  • Für Netflix-Streaming müssen dedizierte Server vorhanden sein.
  • VPNs können zum Streamen von geografisch gesperrten Inhalten verwendet werden.

Blitzschnelle Geschwindigkeiten und die Fähigkeit, Sie vor unerwünschter ISP-Drosselung zu schützen.

ISP-Drosselung auf YouTube

YouTube ist eine Video-Streaming-Plattform, die aus verschiedenen Gründen täglich von Milliarden von Menschen genutzt wird. Einige nutzen es zum Lernen, andere zur Unterhaltung.

Eine Sache, die auf der ganzen Welt verbreitet bleibt, ist das Drosseln. ISPs drosseln YouTube, weil es die gesamte verfügbare Bandbreite nutzen und die Serverlast erhöhen kann.

Vor kurzem, BEIM&T wurde beim Drosseln der beliebten Plattform YouTube erwischt. Der Bericht enthüllte, dass das Telekommunikationsunternehmen YouTube 74% der Zeit drosselte.

Personen, die auf YouTube Drosselung erleben?

Hast du jemals YouTube gesehen und plötzlich ist die Videoqualität gesunken? Sie könnten das Opfer einer ISP-Drosselung sein. Wie werden Sie dann die Internet-Drosselung bestimmen??

Mit dem von Google selbst bereitgestellten Tool können Sie es nutzen Google Video Qualitätsbericht. Es zeigt dir, wie schnell du auf YouTube bist.

Umgehen Sie die ISP-Drosselung auf YouTube?

Um die ISP-Drosselung auf YouTube zu umgehen, benötigen Sie ein VPN mit den folgenden Funktionen:

  • Verschlüsselung
  • Hohe Geschwindigkeiten
  • Notausschalter
  • Eine Vielzahl von Servern

Diese Funktionen sind aus verschiedenen Gründen erforderlich. Sie müssen jedoch keine Zeit damit verschwenden, nach einem VPN zu suchen, das die oben genannten Kriterien erfüllt. Sie kennen bereits die VPNs, die die ISP-Drosselung ein für alle Mal stoppen können.

Fazit

ISPs haben ihre Kräfte missbraucht, seit die Netzneutralität aufgehoben wurde. Zu jedem Zeitpunkt falsche Behauptungen aufstellen, um ihre Conversions zu steigern, aber nicht das liefern, was sie überhaupt vermarktet haben.

Verizon und AT&T sind zwei große Beispiele für missbräuchliche Macht. ISPs waren seit 2011 an der Internet-Drosselung beteiligt, als niemand eine Ahnung hatte, dass dies überhaupt möglich war.

Um Ihr Recht zurückzugewinnen, das kostenlose Internet ohne Probleme mit Einschränkungen und Drosselung zu nutzen. Sie müssen den oben beschriebenen Vorgang zum Umgehen der ISP-Drosselung ausführen. Der einzig wirksame Weg, um dieses Problem zu beseitigen, ist die Verwendung eines VPN.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me